Das Datenschutz-Blog

Datenschutz-Änderungen in Deutschland und Europa

Neueste Veröffentlichungen

20.08.2020

Datenschutz-Behörden: länderübergreifende Prüfung zum Webseiten-Tracking

[IITR - 20.8.20] Der Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit (LfDI) Baden-Württemberg wird zeitgleich mit anderen deutschen Aufsichtsbehörden in einem groß angelegten Verfahren Online-Angebote auf eine rechtskonforme Einbindung von Tracking-Technologien prüfen. Im Fokus stehen zu Beginn Webseiten von Zeitungsverlagen und Medienhäusern. Wie zu hören war kommen bei der Prüfung automatisierte Werkzeuge zum Einsatz. weiterlesen

27.05.2020

Home-Office: Checkliste der Datenschutz-Aufsicht Bayern

[IITR - 27.5.20] Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (Aufsichtsbehörde für Unternehmen in Bayern) hat unter dem Titel "Datenschutzrechtliche Regelungen bei Homeoffice: Best-Practice-Prüfkriterien" eine Checkliste für die Unternehmenspraxis veröffentlicht. weiterlesen

29.04.2020

IAPP München Webinar: Zertifizierung nach DSGVO

[IITR - 29.4.20] IAPP München organisiert am 6.5.20 ein Webinar mit Herrn Andreas Sachs (Bereichsleiter Cybersicherheit und Technischer Datenschutz, Vizepräsident, Bayerisches Landesamt für Datenschutz) und Herrn Dr. Sebastian Kraska (IITR Datenschutz GmbH) über den aktuellen Stand der Zertifizierungen nach DSGVO. weiterlesen

10.02.2020

Michael Will: neuer Präsident des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht

[IITR - 10.2.20] Am 31.1.2020 wurde Herr Michael Will in einer feierlichen Zeremonie in Ansbach zum neuen Präsidenten des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht ernannt. Vor rund 200 geladenen Gästen verabschiedete Herr Joachim Herrmann (Bayerischer Staatsminister des Innern, für Sport und Integration) den Amtsvorgänger Herrn Thomas Kranig in den verdienten Ruhestand und überreichte Herrn Michael Will die Ernennungsurkunde. weiterlesen

02.01.2020

Was soll man dem Datenschutz für 2020 wünschen?

[IITR - 2.1.20] Das eigentliche Schutzgut sollte deutlicher in den Vordergrund treten, damit die Aufgabenstellung von allen noch besser als bisher verstanden werden kann. Auch von denjenigen, deren Interesse geschützt werden soll. weiterlesen

13.11.2019

Antrag Bayern: Bundesrat nimmt DSGVO-Evaluierung auf Tagesordnung

[IITR - 13.11.19] Auf den Antrag Bayerns hin hat der Bundesrat am 8.11.2019 entschieden, sich über die zuständigen Fach-Ausschüsse mit dem in 2020 anstehenden Evaluierungs-Prozess der DSGVO zu beschäftigen. Ziel ist im Ergebnis die Bundesregierung dazu zu bewegen, eine Reihe von Anliegen der Länder bei den weiteren Beratungen auf europäischer Ebene zu berücksichtigen. weiterlesen

01.11.2019

Gutachten Datenethikkommission: Bündelung der Datenschutz-Aufsicht für Unternehmen im Bund

[IITR - 1.11.19] Die von der Bundesregierung vergangenes Jahr eingesetzte Datenethikkommission hat ihr abschließendes Gutachten vorgelegt. Sie hatte den Auftrag erhalten, innerhalb eines Jahres ethische Maßstäbe und Leitlinien sowie konkrete Handlungsempfehlungen für den Schutz des Einzelnen, die Wahrung des gesellschaftlichen Zusammenlebens und die Sicherung und Förderung des Wohlstands im Informationszeitalter zu entwickeln. weiterlesen