IITR Datenschutz Blog
14
Feb

Die Datenwoche im Datenschutz (KW06 2021)

[IITR – 14.02.21] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Corona, Israel und der Datenschutz >>> Aus dem Digitalministerium zu Facebook >>> Vier von zehn Deutschen schützen ihre Daten >>> Fassungslose Experten: E-Privacy-Verordnung >>> Frontex-Files >>> Wie Deutschland die Corona-Impfungen organisiert).

Montag, 8. Februar 2021

Corona, Israel und der Datenschutz. Israel ist beim Impfen gegen das Coronavirus weltweit führend. Erhält Pfizer von Israel im Gegenzug für schnellere Lieferungen des Covid-Vakzins exklusive Patientendaten? Jüdische Allgemeine…

***

Dienstag, 9. Februar 2021

Aus dem Digitalministerium zu Facebook: Scheuers Freundin macht Karriere. Die Büroleiterin von Digitalministerin Dorothee Bär (CSU) wechselt Ende Februar vom Kanzleramt zum US-Konzern Facebook. Dort wird sie für den Bereich Zentraleuropa zuständig sein. Christiane Rebhan, businessinsider.de…

***

Mittwoch, 10. Februar 2021

Vier von zehn Deutschen schützen ihre Daten. Rene Bocksch, Statistica.com…

***

Donnerstag, 11. Februar 2021

E-Privacy-Verordnung: EU-Rat für Vorratsdatenspeicherung und Cookie-Walls. Die EU-Staaten haben ihre Linie für Datenschutz in der elektronischen Kommunikation abgesteckt. Experten sind fassungslos und sprechen von einem Skandal. Stefan Krempl, Heise.de…

***

Samstag, 13. Februar 2021

Viel ist passiert in der letzten Woche: Die Frontex-Files wurden veröffentlicht, ein Projekt zur Erfassung rechter Gewalt ging online und der BND ist weiterhin eine Gefahr für Journalist:innen. Netzpolitik.org…

***

Sonntag, 14. Februar 2021

Mit Zettel, Fax und Excel-Tabelle: Wie Deutschland die Corona-Impfungen organisiert. Kristian Meyer, mopo.de…

Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska

Über den Autor - Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska

Herr Dr. Sebastian Kraska gründete die IITR Datenschutz GmbH, die auf den Bereich des betrieblichen Datenschutzes spezialisiert ist und als Anbieter von Datenschutz-Management-Systemen mehr als 2.500 Unternehmen bei der Bewältigung datenschutzrechtlicher Anforderungen unterstützt.

Herr Dr. Kraska selbst ist als Rechtsanwalt ausschließlich im Datenschutzrecht sowie gemeinsam mit Regionalpartnern als externer Datenschutzbeauftragter tätig und betreut dabei Unternehmen und Behörden. Er ist zudem Beirat der Zeitschrift ZD des Beck-Verlages.

Beitrag teilen:

0 Kommentar zu diesem Beitrag:

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/chatbot-load.png https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/loading.gif