IITR Datenschutz Blog
05
Mai

IAPP München Datenschutz-KnowledgeNet: Big Data im Gesundheitsbereich

IAPP[IITR – 5.5.15] IAPP München organisiert am 12.5.15 ein “KnowledgeNet” zum Thema “Big Data im Gesundheitsbereich”. Die Veranstaltung findet bei Salesforce München statt.

Die IAPP (International Association of Privacy Professionals) ist eine internationale Vereinigung von im Bereich Datenschutz/Privacy beruflich tätigen Personen, die sich regelmäßig zu betrieblichen Datenschutzthemen austauschen.

Themen der Veranstaltung:

  • Big Data in Practice: Possibilities of analyzing data (Bernhard von Sonnleithner, Corporate Counsel, EMEA Privacy, Salesforce)
  • Every Step You Make – I’ll be Tracking You: Wearables blurring the lines between lifestyle and healthcare (Sandra Hoyer, Head of Consumer Health & Pharmaceuticals, Deutsche Telekom Healthcare and Security Solutions)
  • Is Privacy Ruining the Game? Legal boundaries to the technically feasible (Undine von Diemar, Partner, Jones Day; Bernhard von Sonnleithner, Corporate Counsel, EMEA Privacy, Salesforce)

Wenn Sie nicht IAPP Mitglied sind und dennoch an der Veranstaltung teilnehmen möchten, schreiben Sie uns eine E-Mail (beschränkte Teilnehmerzahl).

Kontakt:
Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska, externer Datenschutzbeauftragter

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska

Über den Autor - Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska

Herr Dr. Sebastian Kraska gründete die IITR Datenschutz GmbH, die auf den Bereich des betrieblichen Datenschutzes spezialisiert ist und als Anbieter von Datenschutz-Management-Systemen mehr als 2.500 Unternehmen bei der Bewältigung datenschutzrechtlicher Anforderungen unterstützt.

Herr Dr. Kraska selbst ist als Rechtsanwalt ausschließlich im Datenschutzrecht sowie gemeinsam mit Regionalpartnern als externer Datenschutzbeauftragter tätig und betreut dabei Unternehmen und Behörden. Er ist zudem Beirat der Zeitschrift ZD des Beck-Verlages.

Beitrag teilen:

0 Kommentar zu diesem Beitrag:

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/chatbot-load.png https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/loading.gif