IITR Datenschutz Blog
22
Dez

Die Datenwoche im Datenschutz (KW51 2019)

[IITR – 22.12.19] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Hintertür Netzwerkdrucker >>> Fehde mit Thunberg >>> Afrika: Weiße Flecken beim Datenschutz >>> Stromnetze: Intelligente Zähler kommen).

Montag, 16. Dezember 2019

IT-Sicherheit. Hintertür Netzwerkdrucker, Dariush Ansari, funkschau.de…

***

Mittwoch, 18. Dezember 2019

Datenschutzbeauftragte klopft an. Fehde mit Thunberg verfolgt Deutsche Bahn, n-tv.de…

***

Donnerstag, 19. Dezember 2019

Afrika: Weiße Flecken beim Datenschutz. Viele Afrikaner überweisen Geld per Handy, buchen Fahrten bei Uber, chatten auf Social Media-Plattformen. Mit den Daten können die Anbieter oft machen was sie wollen, weil es kaum Datenschutzgesetze gibt. Wer es in Kenia mit dem Datenschutz nicht so genau nimmt, kann dafür künftig hinter Gittern landen. Zwei Jahre Haft oder bis zu 26.000 Euro Geldstrafe sieht das neue Datenschutzgesetz für diese Fälle vor. Seit Anfang November ist es in Kraft, Vorbild ist die Datenschutzgrundverordnung (DGSVO) der Europäischen Union. Deutsche Welle.com…

***

Freitag, 20. Dezember 2019

Digitalisierung der Stromnetze: Intelligente Zähler kommen. Der Stromzähler soll intelligent werden. Nach langen Prüfungen ist jetzt ein wichtiger Schritt in die moderne Energiewelt getan. Doch die Smart Meter müssen erst ihre Praxistauglichkeit beweisen. Donaukurier.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska

Über den Autor - Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska

Herr Dr. Sebastian Kraska gründete die IITR Datenschutz GmbH, die auf den Bereich des betrieblichen Datenschutzes spezialisiert ist und als Anbieter von Datenschutz-Management-Systemen mehr als 2.500 Unternehmen bei der Bewältigung datenschutzrechtlicher Anforderungen unterstützt.

Herr Dr. Kraska selbst ist als Rechtsanwalt ausschließlich im Datenschutzrecht sowie gemeinsam mit Regionalpartnern als externer Datenschutzbeauftragter tätig und betreut dabei Unternehmen und Behörden. Er ist zudem Beirat der Zeitschrift ZD des Beck-Verlages.

Beitrag teilen:

0 Kommentar zu diesem Beitrag:

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/chatbot-load.png https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/loading.gif