IITR Datenschutz Blog
04
Apr

Die Datenwoche im Datenschutz (KW13 2021)

[IITR – 04.04.21] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Nur 71 Prozent der Daten-Backups und Recoveries gelingen >>> Unions-Experten wollen Cookie-Anfragen überflüssig machen >>> Plattformen machen was sie für richtig halten >>> Datenstrategie der Kommission >>> Südkorea und EU: freier Datenverkehr >>> Google liest E-Mails mit >>> Schwer gegen Datenschutz zu argumentieren).

Montag, 29. März 2021

Nur 71 Prozent der Daten-Backups und Recoveries gelingen – ein Hindernis für Datenschutz und digitale Transformation. report.at…

***

Dienstag, 30. März 2021

Unions-Experten wollen Cookie-Anfragen überflüssig machen. Channelpartner.de…

***

Mittwoch, 31. März 2021

Die Macht der Techgiganten brechen. Ein Datentreuhänder könnte Daten im Interesse der Datengeberinnen und -geber verwalten, Bisher gehören unsere Daten den Plattformen und sie tun damit, was sie im Rahmen recht laxer Gesetze für richtig halten. Als Nutzer und Nutzerin steht man dem machtlos gegenüber. Tobias Gostomzyk fordert deshalb ein anderes Modell. Deutschlandfunk_Kultur.de…

***

Donnerstag, 1. April 2021

Die Datenstrategie der Kommission – Europa auf der Suche nach dem dritten Weg. Die europäische Kommission legt mit ihrer Datenstrategie eine Vision vor, wie Europas digitale Zukunft aussehen könnte. Fabian Waiblinger, Treffpunkteuropa.de…

***

Freitag, 2. April 2021

Südkorea und EU bringen freien Datenverkehr auf den Weg. EU-Kommissar Didier Reynders und Yoon Jong In, Vorsitzender der sükoreanischen Kommission für den Schutz personenbezogener Daten, verkündeten den gelungenen Abschluss der Angemessenheitsgespräche zwischen der EU und der Republik Korea. Vincent Först , netzpolitik.org…

***

Samstag, 3. April 2021

Gmail: Google liest eure E-Mails mit. Der vorliegende Microblog ist ein Ausschnitt aus dem Artikel »Adieu Gmail, GMX, Outlook und Co. – Digitale Selbstbestimmung Teil1«. Da die Verbreitung von Gmail auch in Deutschland hoch ist, finde ich es wichtig, die Nutzer über das automatisierte Auswerten von E-Mails zu informieren, wie Google es durchführt. Es betrifft nicht nur die Nutzer von Gmail, sondern auch all jene, die mit Gmail-Nutzern in Kontakt stehen. www.kuketz-blog.de…

***

Sonntag, 4. April 2021

„Schwer gegen Datenschutz zu argumentieren“: Tim Cook reagiert auf Kritik. Milan, pfelpatient.de…

Beitrag teilen:

0 Kommentar zu diesem Beitrag:

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Sie möchten über Neuigkeiten im Bereich Datenschutz informiert bleiben?
Tragen Sie sich hier in unseren Datenschutz Newsletter ein.

https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/chatbot-load.png https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/loading.gif