IITR Datenschutz Blog
06
Mai

Die Datenwoche im Datenschutz (KW18 2018)

[IITR – 6.5.18] Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (>>> Vereine prüfen Mitgliederdateien auf Datenschutz >>> Datenschutz ist das Thema im Mai >>> Wem nützt ein neues Eigentum an Daten? >>> Panik beim Datenschutz >>> Nur wenige Start-Ups auf die neuen Regeln vorbereitet >>> Vereine beklagen Bürokratie durch EU-Datenschutz).

Dienstag, 1. Mai 2018

Datenschutz ist das Thema im Mai: Speziell säumige Rundfunkgebührenzahler, deren Daten jetzt von den Einwohnermeldeämtern weitergegeben werden, dürften unerfreuliche Post bekommen. welt.de…

***

Mittwoch, 2. Mai 2018

Wem nützt ein neues Eigentum an Daten? Bundeskanzlerin Merkel will ein “faires System des Dateneigentums” aufbauen. Kritiker sehen in einem solchen Konzept jedoch den “größten Fehler” des digitalen Wandels und warnen vor einer Enteignung des digitalen Ebenbilds. Golem.de…

***

Donnerstag, 3. Mai 2018

“Panik beim Datenschutz”. Die neue Datenschutzgrundverordnung sollte eigentlich Rechtssicherheit schaffen. Stattdessen mache sich nun “Panik” breit, sagt der grüne Europaabgeordnete J.P. Albrecht. Schuld seien die Mitgliedstaaten. Lost in Europe, EU-Blog aus Brüssel…

***

Freitag, 4. Mai 2018

Berlin (Reuters) – Drei Wochen vor Inkrafttreten neuer EU-Datenschutzbestimmungen sind nur wenige Start-Ups auf die neuen Regeln vorbereitet. Gerade einmal neun Prozent der Neugründungen haben nach einer am Freitag vom Branchenverband Bitkom veröffentlichten Umfrage die Umsetzung der sogenannten Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) abgeschlossen. Reuters…

***

Samstag, 5. Mai 2018

Vereine beklagen Bürokratie durch EU-Datenschutz. Auch für Vereine gelten die neuen Datenschutzregeln, welche die EU ab 25. Mai vorschreibt. Was auf dem Papier sinnvoll klingt, geht bei Vereinen oft an der Realität vorbei und überfordert ehrenamtliche Helfer. Florian Regensburger, br.de…

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska

Über den Autor - Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska

Herr Dr. Sebastian Kraska gründete die IITR Datenschutz GmbH, die auf den Bereich des betrieblichen Datenschutzes spezialisiert ist und als Anbieter von Datenschutz-Management-Systemen mehr als 2.500 Unternehmen bei der Bewältigung datenschutzrechtlicher Anforderungen unterstützt.

Herr Dr. Kraska selbst ist als Rechtsanwalt ausschließlich im Datenschutzrecht sowie gemeinsam mit Regionalpartnern als externer Datenschutzbeauftragter tätig und betreut dabei Unternehmen und Behörden. Er ist zudem Beirat der Zeitschrift ZD des Beck-Verlages.

Beitrag teilen:

0 Kommentar zu diesem Beitrag:

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/chatbot-load.png https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/loading.gif