IITR Datenschutz Blog
10
Mrz

Die Datenwoche im Datenschutz (KW10 2013)

Hier finden Sie einen subjektiv zusammengestellten Querschnitt zu Datenschutz-Themen dieser Woche (Drohnen, Leistungsschutzrecht, Patienten, Innenminister, Risikoorientierung, EU).

Sonntag, 3. März 2013

Privacy rules needed now for drones. Hear that buzzing overhead? That’s the future swooping in before you can say “unmanned.” We think of drones as flying machines that fire missiles at terrorists in places many Americans couldn’t find on a map. But there was yet another reminder recently that drones are coming to your hometown very soon. The Federal Aviation Administration last week put the call out for drone test-site proposals. Mehr auf timescall.com aus Colorado…

***

Montag, 4. März 2013

Anwendung des  Leistungsschutzrechtes durch den Heise-Zeitschriften-Verlags. Wichtiges Bekenntnis der Geschäftsführung und der Redaktionen des Heise Zeitschriften Verlags  zur Freiheit der Berichterstattung, der Verlinkung und des Zitierens, (…) keine Einschränkungen der Freiheiten und Möglichkeiten des Internet. Wir freuen uns verlinken zu dürfen auf: heise.de…

***

Dienstag, 5. März 2013

Schaar sieht Datenschutz von Patienten in Gefahr. Google von AFP…

***

Donnerstag, 7. März 2013

Interview mit Innenminister Friedrich zum EU-Datenschutz. “Wir wollen den Konzernen die Zähne zeigen” Zu Tagesschau.de…

***

Samstag, 9. März 2013

Vom Verbotsprinzip zur Risikoorientierung, Bericht über die Tagung der europäischen Justiz- und Innenmininster bei Rechtsanwalt Härting.de…

 

Ausgesucht von:
Eckehard Kraska

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de

 

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska

Über den Autor - Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska

Herr Dr. Sebastian Kraska gründete die IITR Datenschutz GmbH, die auf den Bereich des betrieblichen Datenschutzes spezialisiert ist und als Anbieter von Datenschutz-Management-Systemen mehr als 2.500 Unternehmen bei der Bewältigung datenschutzrechtlicher Anforderungen unterstützt.

Herr Dr. Kraska selbst ist als Rechtsanwalt ausschließlich im Datenschutzrecht sowie gemeinsam mit Regionalpartnern als externer Datenschutzbeauftragter tätig und betreut dabei Unternehmen und Behörden. Er ist zudem Beirat der Zeitschrift ZD des Beck-Verlages.

Beitrag teilen:

0 Kommentar zu diesem Beitrag:

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/chatbot-load.png https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/loading.gif