Veröffentlichungen

Newsletter und Datenschutz – was ist zu beachten?

Der Newsletter-Versandstellt eine effektive Webemaßnahme dar, um auf einfache und kostengünstige Art viele Kunden zu erreichen. Unternehmen sollten dabei insbesondere datenschutzrechtliche und wettbewerbsrechtliche Rahmenbedingungen beachten, um Kostenbelastung durch Bußgelder und Abmahnungen zu vermeiden. Damit vorhandene Spielräume optimal genutzt werden können, muss der Versender sich über die rechtlichen Voraussetzungen dringend im Klaren sein. (...)

Änderungen am BDSG 2009: Was ändert sich für Unternehmen und Datenschutzbeauftragte?

Am 01. September 2009 sind zahlreiche Änderungen am Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) in Kraft getreten. Der folgende Beitrag erläutert die wichtigsten Änderungen und benennt die Auswirkungen für die Praxis.

„Zeigen Sie Ihren Kunden und Mitarbeitern, dass Sie Datenschutz betreiben.
Nutzen Sie den Datenschutz als Ihre positive Botschaft.“

IITR - qualifizierter Datenschutz

Kontakt

Sie erreichen uns unter folgender Adresse:

IITR Datenschutz GmbH - Institut für IT-Recht

Marienplatz 2
80331 München

Tel.: +49 (0)89 1891 7360

E-Mail: email@iitr.de

 

Kontakt zum Datenschutz:

Dr. Sebastian Kraska Rechtsanwalt, Diplom-Kaufmann Spezialisiert auf DatenschutzrechtDr. Sebastian Kraska
Rechtsanwalt, Diplom-Kaufmann
Spezialisiert auf das Datenschutzrecht

Tel.: +49 (0)89 1891 7360

E-Mail: email@iitr.de

IITR Datenschutz
GmbH ist zertifiziert
DIN EN ISO 9001

Wir sind zertifiziert nach DIN EN ISO 9001-2015Mitglied DIN