Dr. Sebastian Kraska

Rechtsanwalt, Diplom-Kaufmann
Externer Datenschutzbeauftragter

sebastian kraska

Herr Dr. Sebastian Kraska gründete die IITR Datenschutz GmbH, die auf den Bereich des betrieblichen Datenschutzes spezialisiert ist und als Anbieter von Datenschutz-Management-Systemen mehr als 2.500 Unternehmen bei der Bewältigung datenschutzrechtlicher Anforderungen unterstützt.

Mit dem Datenschutz-Kit (Datenschutz-Komplettpaket für kleine Unternehmen), dem Compliance-Kit 2.0 (Datenschutz-Management-System für Unternehmen aus dem Mittelstand) und einer eigenen eLearning-Plattform im Datenschutz bietet die IITR Datenschutz GmbH für jede Unternehmensgröße die passende Lösung, um die Anforderungen der EU-Datenschutzgrundverordnung zu adressieren.

Herr Dr. Kraska selbst ist als Rechtsanwalt ausschließlich im Datenschutzrecht sowie gemeinsam mit Regionalpartnern als externer Datenschutzbeauftragter tätig und betreut dabei Unternehmen und Behörden.

Im Rahmen der mit über 50.000 Mitgliedern weltweit größten Datenschutz-Vereinigung IAPP (International Association of Privacy Professionals) unterstützt er als Country Leader für Deutschland, Österreich und die Schweiz den Austausch zwischen Datenschutz-Experten. Er ist zudem Beirat der Zeitschrift ZD des Beck-Verlages.


E-Mail: email@iitr.de
Kontaktformular
Presse-Informationen
Internet: Xing / LinkedIn / Twitter

Telefon: 089-18917360

Datenschutz-Kit - Do-It-Yourself Werkzeug

Screenshot Privacy Kit tool

Für kleinere Unternehmen bieten wir mit unserem Datenschutz-Kit ein Produkt, im Rahmen dessen wir den Unternehmen die erforderlichen Werkzeuge selbst an die Hand geben, um den Datenschutz innerbetrieblich umzusetzen.

Mehr erfahren

Weitere Produkte

Compliance-Kit 2.0 - das umfassende Tool zur EU-DSGVO

Screenshot Compliance Kit 2.0 tool

Für Datenschutzbeauftragte: Das umfassende Tool zur Bewältigung der EU-DSGVO in mittleren und großen Strukturen.

Mehr erfahren

eLearning - Online-Schulungen zum Datenschutz

Screenshot eLearning

Unter der EU-DSGVO sind Datenschutzbeauftragte und Unternehmen verpflichtet, die Beschäftigten im Datenschutz regelmäßig zu schulen.
Mehr erfahren

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Sie möchten über Neuigkeiten im Bereich Datenschutz informiert bleiben?
Tragen Sie sich hier in unseren Datenschutz Newsletter ein.