IITR Datenschutz Blog
24
Mrz

eLearning Datenschutz und IT-Sicherheit: 3 Monate kostenfrei

IITR Information[IITR – 24.3.20] Die aktuelle Corona-Krise schlägt uns in ihren Bann. Um die Zeit nutzen zu können, stellen wir Ihnen ab sofort unser vollständiges eLearning-Angebot für drei Monate kostenfrei zur Verfügung.

Das Thema Homeoffice stellt viele Unternehmen vor zusätzliche Herausforderungen, die Bestimmungen des Datenschutzes einzuhalten ist nur eine von vielen. Deshalb bieten wir Ihnen unsere digitalen Schulungsangebote zur freien Verfügung an. Im Anschluss an die dreimonatige Laufzeit können Sie frei entscheiden, ob Sie diese Schulungen weiterhin, dann zu unseren herkömmlichen Konditionen nutzen wollen.

Über unsere Schulungsplattform wurden bereits mehr als 200.000 Schulungen durchgeführt. Sie beinhaltet folgende Schulungsmodule in deutscher und englischer Fassung:

  • Basisschulung zum Datenschutz
  • Grundlagen der Informationssicherheit
  • Einführung EU-Datenschutzgrundverordnung
  • Auftragsverarbeitung
  • Die Wahrnehmung der Betroffenenrechte
  • E-Mail-Nutzung am Arbeitsplatz
  • Newsletter ohne Einwilligung
  • Technische und organisatorische Maßnahmen zum Datenschutz
  • Umgang mit Bewerberdaten
  • Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten
  • Videoüberwachung

Kontaktieren Sie uns bitte für einen kostenfreien Zugang.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen viel Gesundheit und Kraft für die bevorstehende Zeit.

eLearning Datenschutz kostenfrei

Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska

Über den Autor - Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska

Herr Dr. Sebastian Kraska gründete die IITR Datenschutz GmbH, die auf den Bereich des betrieblichen Datenschutzes spezialisiert ist und als Anbieter von Datenschutz-Management-Systemen mehr als 2.500 Unternehmen bei der Bewältigung datenschutzrechtlicher Anforderungen unterstützt.

Herr Dr. Kraska selbst ist als Rechtsanwalt ausschließlich im Datenschutzrecht sowie gemeinsam mit Regionalpartnern als externer Datenschutzbeauftragter tätig und betreut dabei Unternehmen und Behörden. Er ist zudem Beirat der Zeitschrift ZD des Beck-Verlages.

Beitrag teilen:

0 Kommentar zu diesem Beitrag:

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand

Sie möchten über Neuigkeiten im Bereich Datenschutz informiert bleiben?
Tragen Sie sich hier in unseren Datenschutz Newsletter ein.

https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/chatbot-load.png https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/loading.gif