IITR Datenschutz Blog
30
Nov

eLearning BeckAkademie: Update Datenschutz 2016

IITR Information[IITR – 30.11.15] Im Rahmen der BeckAkademie haben wir ein eLearning-Seminar zum Thema “Update Datenschutz 2016” erstellt. Das Seminar beinhaltet erklärende Videos, vertiefende schriftliche Lerninhalte, Checklisten und Kontrollfragen und kann somit auch zur Fachanwalts-Fortbildung verwendet werden.

Die datenschutzrechtliche Überprüfung des Einsatzes von IT-Systemen im betrieblichen Umfeld nimmt zu. Ein Unternehmen sollte daher die aktuelle Audit-Praxis kennen und entsprechend vorbereitet sein, um die Prüfung durch die Aufsichtsbehörden unbeanstandet überstehen zu können.

Das eLearning-Seminar vermittelt nach dem EuGH-Urteil zu Safe Harbor die Zulässigkeit von EU-Standardverträgen, zudem wird die neue BAG-Rechtsprechung zur Einwilligung von Beschäftigten praxisnah erörtert. Ferner erhalten Sie weiterführende Informationen zur Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung. Amtliche Veröffentlichungen und BSI-Checklisten zum IT-Sicherheitsgesetz runden diesen aktuellen Überblick zum Datenschutz ab.

Die Teilnahme an dem eLearning-Seminar entspricht bei der Fachanwalts-Fortbildung 2,5 Zeitstunden (§ 15 Abs. 4 FAO). Die Teilnahme kostet 79,- Euro zzgl. gesetzl. MwSt.

Inhaltsübersicht:

  • Update zu Audit-Praxis der Datenschutz-Aufsichtsbehörden (Mail-Server-Überprüfungen, Audit Personalbereich, Vollständiges Audit einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde)
  • BAG-Rechtsprechung zu Einwilligungen von Beschäftigten
  • EU-Datenschutzgrundverordnung
  • IT-Sicherheitsgesetz
  • EuGH Urteil zu Safe Harbor

Weitere Informationen:

Kontakt:
Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska, externer Datenschutzbeauftragter

Telefon: 089-1891 7360
E-Mail-Kontaktformular
E-Mail: email@iitr.de
Information bei neuen Entwicklungen im Datenschutz

Tragen Sie sich einfach in unseren Newsletter ein und wir informieren Sie über aktuelle Entwicklungen im Datenschutzrecht.

Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska

Über den Autor - Rechtsanwalt Dr. Sebastian Kraska

Herr Dr. Sebastian Kraska gründete die IITR Datenschutz GmbH, die auf den Bereich des betrieblichen Datenschutzes spezialisiert ist und als Anbieter von Datenschutz-Management-Systemen mehr als 2.500 Unternehmen bei der Bewältigung datenschutzrechtlicher Anforderungen unterstützt.

Herr Dr. Kraska selbst ist als Rechtsanwalt ausschließlich im Datenschutzrecht sowie gemeinsam mit Regionalpartnern als externer Datenschutzbeauftragter tätig und betreut dabei Unternehmen und Behörden. Er ist zudem Beirat der Zeitschrift ZD des Beck-Verlages.

Beitrag teilen:

0 Kommentar zu diesem Beitrag:

Kommentar schreiben:

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/chatbot-load.png https://www.iitr.de/blog/wp-content/uploads/2020/10/loading.gif