13
Nov

Antrag Bayern: Bundesrat nimmt DSGVO-Evaluierung auf Tagesordnung

[IITR - 13.11.19] Auf den Antrag Bayerns hin hat der Bundesrat am 8.11.2019 entschieden, sich über die zuständigen Fach-Ausschüsse mit dem in 2020 anstehenden Evaluierungs-Prozess der DSGVO zu beschäftigen. Ziel ist im Ergebnis die Bundesregierung dazu zu bewegen, eine Reihe von Anliegen der Länder bei den weiteren Beratungen auf europäischer Ebene zu berücksichtigen. weiterlesen

01
Nov

Gutachten Datenethikkommission: Bündelung der Datenschutz-Aufsicht für Unternehmen im Bund

[IITR - 1.11.19] Die von der Bundesregierung vergangenes Jahr eingesetzte Datenethikkommission hat ihr abschließendes Gutachten vorgelegt. Sie hatte den Auftrag erhalten, innerhalb eines Jahres ethische Maßstäbe und Leitlinien sowie konkrete Handlungsempfehlungen für den Schutz des Einzelnen, die Wahrung des gesellschaftlichen Zusammenlebens und die Sicherung und Förderung des Wohlstands im Informationszeitalter zu entwickeln. weiterlesen

17
Okt

Datenschutz-Aufsicht: Einheitliches Konzept zur Bußgeldzumessung

[IITR - 17.10.19] Die Datenschutz-Aufsichtsbehörden des Bundes und der Länder in Deutschland haben sich im Grundsatz auf einen gemeinsamen Ansatz zur Bußgeldzumessung unter der EU-DSGVO geeinigt. Man beabsichtigt damit, die Durchsetzung der datenschutzrechtlichen Vorgaben in Deutschland zu vereinheitlichen. weiterlesen

07
Okt

Datenschutz-Aufsicht Bayern: Bußgelder wegen Webseiten-Tracking in Planung

[IITR - 7.10.19] Das Bayerische Landesamt für Datenschutzaufsicht (Datenschutz-Aufsichtsbehörde für Unternehmen in Bayern) plant die Untersagung von Webseiten-Tracking und den begleitenden Erlass von Bußgeld-Bescheiden gegen eine Reihe von Unternehmen. Dies hat der Präsident der Behörde, Herr Thomas Kranig, auf der Datenschutz-Konferenz der IAPP Anfang September in München verlautbart. weiterlesen

02
Sep

Datenschutz-Analyse: Privacy Status Evaluation

[IITR - 2.9.19] Mit dem webbasierten Audit-Werkzeug „PSE“ (Privacy Status Evaluation) der IITR Cert GmbH wird es möglich, den Datenschutz-Status eines Unternehmens zu analysieren. Insbesondere kann es für den Nachweis und die Überprüfung von unternehmensinternen Prozessen bei der Auftragsverarbeitung eingesetzt werden. Es kommen Fragenkataloge zur Prüfung der Erfüllung von Anforderungen der DSGVO zum Einsatz. PSE verwendet zusätzliche Instrumente zur Auswertung und Verifizierung der Antworten. weiterlesen